Texte, die Dein Unternehmen
und Deine Expertise präsentieren

Szenario 1:

Du hast ein Unternehmen gegründet und eine Website (bei mir) in Auftrag gegeben. Was noch fehlt, sind Texte. Aber mit Texten hast Du es nicht so. Du liest gerne Zeitung und auch mal ein Buch. Aber selbst Texte schreiben? Texte, die Deine Kund:innen informieren und Dich und Dein Unternehmen präsentieren …? Nein, daraus wird nichts.

 

Szenario 2: 

Dein Unternehmen läuft – so halbwegs – Du hast bereits eine Website, doch diese rankt weit hinten bei Google und wird nicht so tolle gefunden. Dir ist klar, ein Blog, in dem Du Beiträge über Dein Unternehmen und Dein Thema veröffentlichst, würde Dir dabei helfen, Deine Kund:innen zu informieren und Dein Unternehmen besser bei Google zu platzieren. Aber auch Du hast es nicht so mit Texten.

Wenn es so einfach wäre …

Natürlich probierst Du es:  Blogbeiträge und Websitetexte. Du kennst Dein Thema, Du hast Wissen zu vermitteln und Informationen an Deine Kund:innen zu geben. Du weißt, wovon Du sprichst.

Aber es klappt nicht so ganz mit dem Schreiben. Du hast schon einige Blätter zerknüllt und Dateien gelöscht, weil das alles einfach nicht klingt. Weil es nach nichts klingt.

Es gibt eine große Leere in Deinem Kopf, es gibt Schachtelsätze und verkorkste Grammatik. Hölzern und steif.  Und das was Du sagen willst, steht da nicht so wie Du es Dir wünschst. 

Und eigentlich hast Du anderes zu tun. Wichtigeres zu tun.

Ohne Texte funktioniert es nicht. 

Ich unterstütze Dich mit Websitetexten und Blogbeiträgen, so dass:

  • Du Dein Unternehmen in mühelos zu lesenden Texten präsentierst.
  • Du Deine Kund:innen verständlich über Deine Expertise informierst.
  • Du Dein Unternehmen auf ehrliche und spannende Weise in Deinen Texten wiedergibst.
  • Deine Kund:innen sofort erfahren, was sie bei Dir finden und was sie von Dir erwarten.

Locker, leicht und entspannt.

Websitetexte

  • persönliche Websitetexte bis zu 6 Seiten, die die Sprache Deines Unternehmens und Deiner Kunden sprechen
  • Keywordrecherche + Keywordliste für Deine Branche
  • Optimierung Deiner Websitetexte inkl. Keywordeinbindung
  • Strukturierung Deine Überschriften
  • Metadaten
  • 2 x Änderungsschleife

2099,- € (netto)

Blogartikel

Einmalig
  • Blogartikel mit 800 – 1000 Wörter
  • 1 x Änderungsschleife
  • Metadaten
  • Keywordrecherche + Einbindung
  • Suchmaschinenoptimierung
  • Recherche

349,- € (netto)

Dreimalig
  • Blogartikel mit 800 – 1000 Wörter
  • 1 x Änderungsschleife
  • Metadaten
  • Keywordrecherche + Einbindung
  • Suchmaschinenoptimierung
  • Recherche

819,- € (netto)

Einmal pro Monat
  • Blogartikel mit 800 – 1000 Wörter
  • 1 x Änderungsschleife
  • Metadaten
  • Keywordrecherche + Einbindung
  • Suchmaschinenoptimierung
  • Recherche

259,- € (netto)

Du hast noch weitere Fragen?

Brauche ich Websitetexte bzw einen Texter?

Ja, Du brauchst Websitetexte, denn ohne ist Deine Website ziemlich leer.
Einen Texter brauchst Du nicht unbedingt. Das kannst Du, wenn Du Dir traust, vielleicht auch selbst.
Aber welches Ergebnis möchtest Du erreichen? Eine Website/Blog, der gerne besucht und gelesen wird? Texte, die verständlich formiert sind und imformieren? Dann brauchts Du einen Texter.

Wie läuft die Zusammenarbeit ab?

In einem ersten Call besprechen wir, ob wir füreinander geeignet sind, was Deine Vorstellungen sind und was Du genau benötigst. Ich bereite alles schriftlich auf, sende es Dir via Email, und wenn Du einverstanden bist, starten wir die Zusammenarbeit.

Wir klären vorab, welches Thema Deins ist, wer Deine Zielgruppe ist, welche Art von Text (Website/Blog) Du benötigst.
Ich schreibe die Texte und sende sie Dir via Email zu. Du schaust sie Dir an und sagst welche Änderungen Du gerne hättest.
Diese arbeite ich ein und sende Dir die Texte erneut in einer abschließenden Email in einer Worddatei zu.

Brauche ich einen Blog?

Nicht unbedingt. Das kommt auf das Thema an und welchen Zweck Du mit Deiner Website verfolgst.
Aber allgemein ist Bloggen sinnvoll. Denn umso mehr mehrwertiger Inhalt auf Deiner Seite zu finden ist, und das nachhaltig, sprich auch Monate später, desto besser wirst Du bei Google gefunden. Ein Blog ist sinnvoll, wenn Du Deinen Kunden Deine Expertise längerfristig zur Verfügung stellen und gleichzeitig bei Google ranken möchtest.

Bekomme ich durch Deine Texte ein besseres Ranking?

Ich arbeite mit Keywords, die für das Ranking wichtig sind. Aber sie sind nicht alles. Und deshalb kann ich nicht garantieren, dass Du einen besseren Platz bei Google erhältst.

Bist Du auf gewisse Themen spezialisiert?

Nein, ich arbeite mich in Dein Thema ein, vorausgesetzt es ist nicht rassistisch, sexistisch und entsprechen meinen Werten, die Du in “über mich” findest.

Kann ich die Texte auf allen Social Media Kanälen nutzen?

Die Texte sind für Deine Website/Blog. Dort kannst Du sie nutzen so viel du magst. Auf weiteren Social Media Kanälen entstehen weitere Nutzungsgebühren.

Wie viel Zeit braucht es, bis ich meine Texte erhalte?

Je nachdem wie umfangreich Dein Thema ist, dauert es vier Wochen bis Du die Texte erhältst. Dann hast Du weitere zwei Wochen Zeit für eine Änderungsschleife.

Warum 800- 1000 Wörter?

Das ist die Anzahl der Wörter, die der optimalen Textlänge für einen detaillierten Artikel entspricht. Manchmal sind es mehr, manchmal aber auch weniger Wörter. Je nach Thema. Entscheidend ist immer die Qualität und somit der Mehrwert für Deine Kunden.

Überarbeitest Du bestehende Texte?

Das kommt darauf an. In einem Call klären wir, ob es sinnvoll ist, Deine Texte zu überarbeiten oder neu zu schreiben.

Wie bezahle ich?

Nach Übergabe der Texte erhältst Du von mir eine Rechnung, die Du via Überweisung oder Paypal bezahlst.

Was ist SEO?

SEO = Suchmaschinenoptimierung = mit Hilfe von Technik, Suchbegriffen und mehrwertigem Inhalt machst Du Deine Website/Unternehmen sichtbar für Suchmaschinen wie z.B. Google 

Wie funktioniert Suchmaschinenoptimierung?

 Kleine technische Helfer von Google, Googlebot, wandern durchs Internet und entdecken Deine Website, fügte diese dem Google-Index bei und bildet damit eine unendliche Datenbank an gespeicherten Urls. Sobald jemand im Internet nach dem Thema googelt, in dem Dein Business zu Hause ist, erscheint Deine Website/Dein Blog im Suchergebnis.

Je besser Dein Unternehmen aufgestellt ist, d.h. Du auf Deiner Website viele Besucher erhältst, die sich auch noch lange und intensiv aufhalten, umso besser. Dann denkt Google Deine Website ist sehr wichtig und pusht sie auf die vorderen Plätze.

 

Brauche ich SEO?

Wenn Dein Unternehmen auf Google gefunden werden will, und Du Dir mehr Sichtbarkeit und Kunden wünschst, dann brauchst  Du eine suchmaschinienoptimierte Website.

Wie lange dauert es, bis SEO greift?

Es dauert zwischen 6 – 9 Monaten bis SEO greift und Deine Website erfolgreich zu ranken beginnt.

Gibt es eine Garantie dafür, auf dem 1.Platz bei Google zu ranken?

Nein, die gibt es nicht. Es kommt darauf an, wie viel Mehrwert Du bietest und wie viel Konkurrenz bereits am Markt ist. Aber es ist erwiesen, dass die ersten beiden Seiten auf Google durchgeklickt werden, und somit wäre Platz 1 super, aber Platz 2 und 3 und 4 ist auch okay.

Ist es sinnvoll, einen Blog zu führen?

Ja, wenn Dein Business ein Thema ist, mit dem Du Deinen Kunden Mehrwert bieten kannst. Ein Spengler benötigt wahrscheinlich keinen Blog, er wird vor allem gesucht, um ein Problem an den z.B. Wasserleitungen zu beheben. Bietest Du aber Mehrwert, der Deinen Kunden bereits helfen kann, in dem sie Deinen Blog lesen, dann auf jeden Fall.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner